Teambuilding mit Actiongarantie in der AREA 47

08. Juli 2022
Daniel Schreier
AREA 47 / Jens Klatt

Österreichs größter Freizeitpark am Eingang des Tiroler Ötztals bietet alles, was gelungene Tagungen, Teambuildings oder sonstige spektakuläre Firmenevents auszeichnet. Der exklusive All-in-one-Service der AREA 47 umfasst Meetingraum, Unterkünfte, Verpflegung und eine ganze Reihe an Outdoor-Aktivitäten, die inspirieren und zusammenschweißen.

Tausche Büroluft gegen den Duft nach Abenteuer: In der AREA 47 bewegen sich Firmenkunden fernab jeglicher Routine und erleben hautnah, dass alle Mitarbeiter „in einem Boot sitzen“. Mit ihrer Lage mitten im Naturschutzgebiet und dem Motto „Real Life is Outdoors“ zählt die AREA 47 zu den außergewöhnlichsten Anbietern für Events, Incentives und Seminare in Tirol. Sowohl für kleine Gruppen als auch für größere Events mit bis zu 200 Personen ist man am 47. Breitengrad bestens aufgestellt.

Moderne Infrastruktur trifft hier kurze Wege. So liegen stets nur wenige Schritte zwischen den technisch top ausgestatteten Seminarräumen, den beiden Restaurants River Haus Bar & Grill und Lakeside Restaurant, den gemütlichen Zimmern mitten im Naturschutzgebiet und den Aktivitäten. Anstatt auf unnötigen Transportwegen wertvolle Zeit zu verlieren, profitieren Kunden der AREA 47 von geballter Kompetenz auf einem vielseitigen, nachhaltig gestalteten Areal.

Alles aus einer Hand

Bereits bei der Organisation des Firmenevents greift die AREA 47 den Verantwortlichen kräftig unter die Arme. Eine Ansprechperson plant und organisiert den gesamten Ablauf von der Ankunft bis zur Abreise der Gruppe – flexibel und exakt auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten. Dafür fallen keine zusätzlichen Kosten an. Je nach Bedarf umfasst das All-in-one-Paket Meetingräumlichkeiten, Unterkünfte, Verpflegung und ein actionreiches Rahmenprogramm mit top ausgebildeten Guides und sämtlichem Equipment. Auch alle Tourentransfers, falls nötig, sind bereits inkludiert. Sonderwünsche werden bei der unkomplizierten Planung nach Möglichkeit gerne berücksichtigt. Für noch mehr Gemeinschaftsgeist gibt es die Gelegenheit zum Branding und zur individuellen Gestaltung der Zimmer und Meetingräume.

So viele Möglichkeiten wie Firmen

Kein AREA 47-Besuch ohne Action. Egal ob als Rahmenprogramm für Seminare oder tagfüllendes Teambuilding: Kunden können aus rund 40 Outdoor-Aktivitäten wählen und zusätzlich individuelle Teambuildingprogramme umsetzen. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala schippert Rafting durch die Imster Schlucht. „Diese einsteigerfreundliche Tour wird gern als Teamaktivität gewählt. Als zweite Aktivität dürfen sich die TeilnehmerInnen dann meist in Kleingruppen persönlich verwirklichen“, erzählt Margaretha Auer, Head of Sales & Booking in der AREA 47.

Vom Hochseilgarten über Canyoning, Wakeboarding und Fun Battles in der Water AREA bis hin zum Mountainbiking & Downhill: Die Liste an großteils wetterunabhängigen Möglichkeiten ist lang, der Effekt durchschlagend. „Unsere Aktivitäten sind geradezu prädestiniert, den Teamspirit zu stärken und gemeinsam über Grenzen zu gehen. Natur, Action, Abenteuer, das verbindet“, spricht Auer aus langjähriger Erfahrung. Daneben können auch klassische Teamevents wie The Great Escape gebucht werden – eine Mischung aus Outdoor-Abenteuer und Escape Room, die kreatives Denken und den Gemeinschaftsgeist fördert.

Begeisterte Referenzen

Zu den überzeugten Kunden gehören so renommierte Unternehmen wie Coca Cola, adidas, Rauch, Red Bull, KTM, 24 Passion, Saint Elmo’s Tourismusmarketing u.v.m. In den Rückmeldungen häufen sich Ausdrücke wie „sensationell“ und „100 %“. „DANKE für 3 wunderbare, unvergessliche Tage bei Euch in der AREA 47. DANKE für die professionelle Unterstützung, um unseren MTB Athletes Summit perfekt zu machen“, schwärmt Barbara Scheithauer, Sports Marketing & Activation Coordinator Outdoor bei adidas.

„Tolle Location, sehr gute Organisation aller Aktivitäten, zuvorkommende und sehr freundliche Mitarbeiter/Guides – jederzeit wieder!“, heißt es vonseiten des österreichischen Fruchtsaftherstellers Rauch. Und der deutsche Fahrzeugentwickler Serienreif schreibt: „Wir hatten eine tolle produktive, aber auch stimmungsmäßig unschlagbare Zeit.“ Wer es den genannten Unternehmen nachtun möchte, kann sich von den ExpertInnen der AREA 47 jederzeit ein unverbindliches Angebot erstellen lassen. Um ausreichend Kapazitäten zum Wunschtermin zu sichern, empfiehlt sich eine frühzeitige Kontaktaufnahme. Die heurige Saison endet am 2. Oktober.

Weitere Informationen: www.area47.at/corporate 

Teambuilding mit Actiongarantie in der AREA 47
Adrenalin & Glücksgefühle sind garantiert, wenn zusammen mit den ArbeitskollegInnen die Schluchten beim Canyoning gemeistert werden.

Beitrag teilen:

Werbung